Wie erkenne ich eine Demenz?

Was ist gelegentliches Vergessen, welches sind die Anzeichen einer Demenzerkrankung? 

 

weiter

Nach der Diagnose:
Wie geht es weiter?

Die Diagnose benennt, was Sie vielleicht bereits vermutet haben. Das Leben wird anders.

 

weiter

Loading
Beratungstelefon
AKTUELL
Nationale Demenzstrategie

Demenz kann jeden treffen

Eine Kampagne von Alzheimervereinigung und Pro Senectute

Eine gewisse Vergesslichkeit gehört zum normalen Alterungsprozess. Eine Häufung oder eine starke Veränderung kann aber auch ein Warnzeichen sein – für eine Demenz oder eine andere Erkrankung. Auf der neuen Webseite www.memo-info.ch finden Sie die wichtigsten Fakten zu den Warnzeichen einer Demenz, zu Prävention und Behandlungs- möglichkeiten sowie die Adressen wichtiger Fachstellen.


Erfahren Sie mehr

 

Neu: Diagnose, Behandlung und Betreuung. Schweizer Experten empfehlen


Demenz ist zwar nicht heilbar, aber sie ist behandelbar. Eine frühzeitige, genaue Diagnose und bedürfnisgerechte Therapien können die Lebensqualität der Menschen mit Demenz entscheidend verbessern. Was ist der aktuelle Stand des Wissens und der Praxis? Die  Broschüre basiert auf Empfehlungen führender Schweizer Experten zur Diagnostik und Behandlung. Sie ist ein hilfreicher Leitfaden für Fachpersonen, bietet aber auch Betroffenen und Angehörigen Orientierung, z.B. für das Gespräch mit Ärzten, Pflegenden und weiteren Fachleuten.


Broschüre gratis bestellen