Wie erkenne ich eine Demenz?

Was ist gelegentliches Vergessen, welches sind die Anzeichen einer Demenzerkrankung? 

 

weiter

Nach der Diagnose:
Wie geht es weiter?

Die Diagnose benennt, was Sie vielleicht bereits vermutet haben. Das Leben wird anders.

 

weiter

Loading
Beratungstelefon
AKTUELL
Neu: Infoblätter digital

 

Die Infoblätter sind neu in einem elektronischen Ordner zusammen gefasst und können mit einem Klick herunter geladen werden.

Infoblätter digital

Alzheimervereinigung - Für Sie da

Die Alzheimervereinigung bietet Information, Beratung und Unterstützung. Unser Ziel ist eine bessere Lebensqualität für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Dies im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe und der Solidarität. 


Demenz - jetzt schon? Demenz bei jüngeren Menschen

Demenzkrankheiten betreffen in der Regel ältere Menschen. Sie können aber auch in jüngeren Jahren auftreten. In der Schweiz leben ca. 2'700 Menschen zwischen 45 und 64 mit einer Form von Demenz. Die neue Broschüre der Schweizerischen Alzheimervereinigung richtet sich in erster Linie an sie und ihre Angehörigen. Sie zeigt Strategien und Massnahmen auf, wie die betroffenen Familien besser mit der Krankheit leben können und wo sie Beratung und Unterstützung finden.

Broschüre: Demenz - jetzt schon?  

 

tl_files/Infothek/bilder broschueren d/Cover_Junge_Kranke_d.png

Erste Projekte der Nationalen Demenzstrategie lanciert

Bund, Kantone und verschiedene Akteure haben die Umsetzung der „Nationalen Demenzstrategie 2014-2017“ gestartet: An einer Tagung in Bern wurden die ersten Projekte in den Bereichen Sensibilisierung, Diagnostik, Finanzierung und Verbesserung der Datenlage lanciert. 

Die Schweizerische Alzheimervereinigung hat den Lead für das Projekt "Information und Sensibilisierung".

Webseite des Bundes

 

tl_files/Infothek/bilder andere/Demenzstrategie Cover.png