Vortrag "Herausforderung Demenz" in Bern

31.01.2018

Öffentlicher Vortrag "Herausforderung Demenz"

Was ist eigentlich Alzheimer und was eine Demenz? Welche verschiedenen Formen gibt es? Woran erkenne ich sie?
Wie sieht die Welt von Menschen mit Demenz aus? Was gibt es für Möglichkeiten in der Kommunikation und in der Alltagsgestaltung? Welche Unterstützungsangebote gibt es?

 

Anschliessend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Der Vortrag richtet sich an Interessierte wie Angehörige und dient als erste Annäherung an das Thema.

Zur Vertiefung empfehlen wir anschliessend unseren 2-teiligen Kurs oder unser 2-tägiges Seminar (für Mitglieder gratis.)

 

WANN: 

Mittwoch, den 31. Januar von 19:00 bis 20:30 Uhr

WO: 

Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern

Erdgeschoss (Raum 028 bei Pro Senectute)


Referentin: Natalie Hamela, Fachspezialistin Demenz
Kontakt bei Fragen: 031 312 04 10 oder natalie.hamela@alz.ch.


Gratis und ohne Anmeldung. 

Wir freuen uns auf Sie. 

Zurück