Loading

Kurse

 

Qualifiziert für Demenz

Mit Bildungsangeboten für pflegende Angehörige und Pflegefachpersonen leisten wir einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität betroffener Menschen und deren Umfeld.

 

Wir bieten laufend Vorträge und Weiterbildungstagungen in verschiedenen Bereichen an, auch in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen.

 

NEUE Kurse für Angehörige in 2019

 

2-teilige Kurse für Angehörige von Menschen mit Demenz
(Durchführung an 2 Abenden oder an einem Samstag, siehe unten) 

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz leisten viel und tragen grosse Verantwortung. Um Angehörige auf die anspruchsvollen Aufgaben vorzubereiten, brauchen sie das nötige Fachwissen. Dies hilft den Menschen mit Demenz eine gute, individuelle Betreuung zu bieten. 

 

INHALT

Teil 1: Fokus Demenzbetroffene

- Demenzformen und Symptome

- Veränderung von Wahrnehmung und Erleben

- Möglichkeiten in Kommunikation und Aktivitäten

Teil 2: Fokus Angehörige
- Situation pflegender Angehöriger
- eigene Bedürfnisse (er-)kennen
- Möglichkeiten der Unterstützung und Entlastung
 

KURSKOSTEN:

Kurs (2 Abende oder 1 Samstag)
für Mitglieder: gratis (Jahresbeitrag Mitgliedschaft CHF 50,-)

für Nicht-Mitglieder: CHF 120,-

 

TERMINE:

 

2-teilige Kurse für Angehörige in 2019:

 

Montag, 13. Mai und 20. Mai 2019, 18:00 - 20:30 Uhr in BIELKurs auf Deutsch -

im Selbsthilfezentrum BE, Bahnhofstrasse 30, Biel

Information und Anmeldung:

Silvia Manser, Fachspezialistin Demenz, Alzheimer Bern, Region Biel/ Berner Jura, Tel.: 077 523 22 13 oder silvia.manser@alz.ch

 

Montag, 19. August und 26. August 2019, 18:00 - 20:30 Uhr in BERN - ausgebucht WARTELISTE

im Berner Generationenhaus (Erdgeschoss Burgerspittel), Bahnhofplatz 2, 3011 Bern

Information und Anmeldung:
Natalie Hamela, Fachspezialistin Demenz, Alzheimer Bern, Tel. 031 312 04 10 oder natalie.hamela@alz.ch
  

Lundi, 21 octobre et 28 octobre 2019, 18:00 - 20:30 Uhr à BIENNEcours en Français -

Info-Entraide BE, Route Centrale, Bienne
Information et Inscription:

Silvia Manser, Conseillère spécialisée, Alzheimer Berne, Région Bienne, Jura Bernois, Tél. 077 523 22 13 ou silvia.manser@alz.ch

 

Ganzer Tag: Samstag, 9. November 2019, 9:30 - 16:00 Uhr in SUMISWALD
inkl. gemeinsames Mittagessen / mit Abholdienst vom Bahnhof Sumiswald

Alterszentrum Sumiswald sumia, Spitalstrasse 21, 3454 Sumiswald

Information und Anmeldung:
Olivia Weibel, Fachspezialistin Demenz, Alzheimer Bern, Beratungsstelle Demenz, Emmental/ Oberaargau, Tel. 077 520 98 47 oder olivia.weibel@alz.ch
  

Donnerstag, 21. November und 28. November 2019, 18:00 - 20:30 Uhr in BERN

im Berner Generationenhaus (Erdgeschoss Burgerspittel), Bahnhofplatz 2, 3011 Bern

Information und Anmeldung:
Natalie Hamela, Fachspezialistin Demenz, Alzheimer Bern, Tel. 031 312 04 10 oder natalie.hamela@alz.ch
  

Angebote für Gemeinden und Berufsleute

 

„Eine demenzfreundliche Gemeinde ist ein Ort, wo Menschen mit Demenz verstanden, respektiert und unterstützt werden und wo sie Teil des gesellschaftlichen Lebens sind.“

Damit die Gemeinden und die Berufsleute vorbereitet sind und Betroffene mit ihren Angehörigen unterstützen können, bieten wir Schulungen und Workshops an. Siehe Flyer in Infobox