Wie erkenne ich eine Demenz?

Was ist gelegentliches Vergessen, welches sind die Anzeichen einer Demenzerkrankung? 

 

weiter

Nach der Diagnose:
Wie geht es weiter?

Die Diagnose benennt, was Sie vielleicht bereits vermutet haben. Das Leben wird anders.

 

weiter

tl_files/Infothek/bilder andere/spende_button.jpg

Loading
Beratungstelefon
AKTUELL

Ferien für Menschen mit Demenz unter 65 Jahren

Vom 22.-25. September 2016 in Engelberg, OW

 

Ferien in Engelberg

 

Verbringen Sie alleine oder zusammen mit Angehörigen Ferien in der demenzfreundlichen Gemeinde Engelberg. Geniessen Sie die zauberhafte Bergwelt und verbringen Sie einige Tage Auszeit in einem grossartigen Ferienparadies in der Zentralschweiz. Immer dabei sind erfahrene Betreuerinnen und Betreuer, die dafür sorgen, dass Sie Ihre Freizeit in vollen Zügen geniessen können.

 

Weitere Informationen zum Ferienwochenende erhalten Sie hier.

 

Preis : CHF 500.– rep. CHF 450.– für Mitglieder

Anmeldungen werden bis zum 29. August 2016 entgegengenommen. 

 

Unser Leben mit Demenz

Ernst und Mara Rüegg

Eine Demenzerkrankung stellt den Alltag auf den Kopf und die Betroffenen vor grosse Herausforderungen. Was es wirklich bedeutet, mit Demenz zu leben, wissen die Erkrankten und ihre Angehörigen am besten. Sie berichten von Schwierigkeiten, vom Loslassen und Abschiednehmen, aber auch von schönen Momenten.

 

Lassen Sie sich beeindrucken von der Kraft und Beherztheit, mit der die Menschen der Krankheit begegnen. 


Unser Leben mit Demenz

 

Hinschauen lohnt sich | Demenz kann jeden treffen

Eine Kampagne von Alzheimervereinigung und Pro Senectute
 

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen.
Überprüfen Sie dies hier.

 
 
 

 

Zuletzt aktualisiert: 22.7.2016