Loading

Wer wir sind

Die Alzheimervereinigung Obwalden-Nidwalden ist zur Unterstützung demenzkranker Menschen und ihrer Angehörigen gegründet worden. Seit 2006 setzt sie sich zum Ziel, das Verständnis und die Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung für die Alzheimerkrankheit und andere Demenzerkrankungen zu fördern. 

 

In unseren Kantonen Obwalden und Nidwalden leben über 1'300 an Demenz erkrankte Menschen. Die Hälfte von ihnen wird zu Hause in den Familien betreut und gepflegt.

 

Ihnen und ihren Angehörigen gilt unsere mitmenschliche Verbundenheit. Daher bieten wir in Zusammenarbeit mit Institutionen und Behörden persönliche Beratungen, Gesprächsgruppen-Treffen mit Angehörigen und Seminare sowie finanzielle Unterstützung in ausserordentlichen Situationen an. Wir vermitteln Entscheidungshilfen und Wissen, damit die Lebensqualität für den kranken Menschen mit Respekt und Würde erhalten werden kann und die Angehörigen unterstützt werden.